„Schenkt Kindern Sicherheit und Zukunft – Ehmke Treuhandstiftung“

fördert Projekt in Kita „Kleeblatt“ mit 1.120 Euro

Die „Schenkt Kindern Sicherheit und Zukunft – Ehmke Treuhandstiftung“ wurde im Frühjahr 2016 gegründet. Zweck der Stiftung ist die Förderung und Unterstützung der Erziehung, Volks- und Berufsausbildung der Kinder, Schüler und Jugendlichen in Schul-, Sport- und Freizeitprojekten in Ergänzung zum gesamten Schulwesen im Territorium des südlichen Oberspreewald- Lausitz Kreises, insbesondere in den Gemeinden Schwarzheide, Lauchhammer, Ruhland, Ortrand, Schipkau, Senftenberg und deren Umgebung. Seit August haben Interessierte die Möglichkeit Projektanträge an die Stiftung zu stellen. In der Stiftungsversammlung im September wurde über die ersten drei Anträge entschieden.

Freuen dürfen sich u.a. die Kleinsten der Kita „Kleeblatt“ in Schwarzheide. Ihr Projekt „Wassererlebnis auf dem Krippenspielplatz“ hat die Stiftungsversammlung überzeugt. 1/3 der Baukosten werden von der Stiftung getragen. Frau Dipl.-Ing. Martina Ehmke überreichte am 26.10.2016 den Scheck in Höhe von 1.120,00 Euro.

Sind auch Sie an Projektförderungen interessiert? Dann informieren Sie sich unter www.ehmke.de.

Ihre „Schenkt Kindern Sicherheit und Zukunft – Ehmke Treuhandstiftung“